signieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich signiere
du signierst
er, sie, es signiert
Präteritum ich signierte
Konjunktiv II ich signierte
Imperativ Singular signiere!
signier!
Plural signiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
signiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:signieren

Worttrennung:

si·g·nie·ren, Präteritum: si·g·nier·te, Partizip II: si·g·niert

Aussprache:

IPA: [zɪˈɡniːʁən]
Hörbeispiele:   signieren (Info),   signieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas unterzeichnen

Herkunft:

kirchenlateinisch signare → la[1]

Synonyme:

[1] unterschreiben, unterzeichnen

Beispiele:

[1] Der Künstler signierte sein Gemälde.
[1] Das Programm ist in der Lage, E-Mails zu signieren und zu verschlüsseln.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein Buch signieren, digital signieren

Wortbildungen:

Konversionen: Signieren, signierend, signiert
Substantive: Signierstunde

Wortfamilie:

Signatur

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „signieren
[1] Duden online „signieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsignieren

Quellen:

  1. Duden online „signieren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: designieren, resignieren
Anagramme: Eisenring, innigeres, sinnigere