hintergehen (Deutsch)Bearbeiten

Verb, untrennbarBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich hintergehe
du hintergehst
er, sie, es hintergeht
Präteritum ich hinterging
Konjunktiv II ich hinterginge
Imperativ Singular hintergeh!
hintergehe!
Plural hintergeht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hintergangen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hintergehen

Worttrennung:

hin·ter·ge·hen, Präteritum: hin·ter·ging, Partizip II: hin·ter·gan·gen

Aussprache:

IPA: [hɪntɐˈɡeːən]
Hörbeispiele:
Reime: -eːən

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas heimlich, ohne das Wissen einer Person tun, was dieser schadet

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb gehen mit dem Präfix hinter-

Sinnverwandte Wörter:

[1] anlügen, ausspielen, behumsen, belügen, betrügen, missbrauchen, reinlegen, täuschen, übervorteilen

Beispiele:

[1] „Mit dieser Rolle der Gefühle ist leicht einsehbar, warum viele Menschen niemals eincn Freund hintergehen würden, sich aber nichts dabei denken, wenn sie Firmeneigentum mitgehen lassen oder ihre Einkommensteuererklärung frisieren.“[1]
[1] Ich hoffe wirklich, dass er mich nicht hintergangen hat.

Wortbildungen:

Hintergehung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hintergehen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hintergehen
[1] The Free Dictionary „hintergehen
[1] Duden online „hintergehen_taeuschen_hereinlegen

Quellen:

  1. Die Strategie der Emotionen, Robert H. Frank. Abgerufen am 8. August 2019.

Verb, trennbarBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich gehe hinter
du gehst hinter
er, sie, es geht hinter
Präteritum ich ging hinter
Konjunktiv II ich ginge hinter
Imperativ Singular geh hinter!
gehe hinter!
Plural geht hinter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hintergegangen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:hintergehen

Worttrennung:

hin·ter·ge·hen, Präteritum: ging hin·ter, Partizip II: hin·ter·ge·gan·gen

Aussprache:

IPA: [ˈhɪntɐˌɡeːən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] intransitiv, regional: nach hinten gehen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb gehen mit dem Präfix hinter-

Sinnverwandte Wörter:

[1] durchgehen

Beispiele:

[1] „Sie ist hintergegangen und hat ihn wollen aufwecken; aber er ist nicht aufgewacht.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hintergehen
[1] Duden online „hintergehen_nach_hinten_gehen

Quellen: