fehlinterpretieren

fehlinterpretieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich interpretiere fehl
du interpretierst fehl
er, sie, es interpretiert fehl
Präteritum ich interpretierte fehl
Konjunktiv II ich interpretierte fehl
Imperativ Singular interpretiere fehl!
interpretier fehl!
Plural interpretiert fehl!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
fehlinterpretiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:fehlinterpretieren

Anmerkung:

Man kann das Verb auch in einzelnen Fällen als untrennbares Verb verwenden. 'Ihr interpretiert fehl' ist eine genauso zulässige Form wie 'ihr fehlinterpretiert'. [1]

Worttrennung:

fehl·in·ter·pre·tie·ren, Präteritum: in·ter·pre·tier·te fehl, Partizip II: fehl·in·ter·pre·tiert

Aussprache:

IPA: [ˈfeːlʔɪntɐpʁeˌtiːʁən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas falsch deuten (interpretieren)

Synonyme:

[1] missinterpretieren

Beispiele:

[1] Er hatte die Bedeutung der Karikatur fehlinterpretiert.
[1] Viele Leute interpretieren die Wahlplakate fehl.
[1] Wenn du das schon fehlinterpretierst, kannst du dich eigentlich auch hinterher dafür entschuldigen.
[1] Wieso behauptest du, ich hätte das fehlinterpretiert?

Wortbildungen:

Konversionen: Fehlinterpretieren, fehlinterpretierend, fehlinterpretiert

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „fehlinterpretieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfehlinterpretieren
[1] The Free Dictionary „fehlinterpretieren
[1] Duden online „fehlinterpretieren

Quellen:

  1. Duden online „fehlinterpretieren