Hauptmenü öffnen

explizite Derivation (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ explizite Derivation explizite Derivationen
Genitiv expliziter Derivation expliziter Derivationen
Dativ expliziter Derivation expliziten Derivationen
Akkusativ explizite Derivation explizite Derivationen
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die explizite Derivation die expliziten Derivationen
Genitiv der expliziten Derivation der expliziten Derivationen
Dativ der expliziten Derivation den expliziten Derivationen
Akkusativ die explizite Derivation die expliziten Derivationen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine explizite Derivation keine expliziten Derivationen
Genitiv einer expliziten Derivation keiner expliziten Derivationen
Dativ einer expliziten Derivation keinen expliziten Derivationen
Akkusativ eine explizite Derivation keine expliziten Derivationen

Worttrennung:

ex·pli·zi·te De·ri·va·ti·on, Plural: ex·pli·zi·te De·ri·va·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ɛkspliˈt͡siːtə deʁivaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   explizite Derivation (Info)

Bedeutungen:

[1] Ableitung eines Wortes (Prozess und Ergebnis) durch Anfügung eines Ableitungsmorphems (Präfix, Suffix, etc.)

Synonyme:

[1] explizite Ableitung

Gegenwörter:

[1] implizite Ableitung, Konversion

Oberbegriffe:

[1] Linguistik, Sprachwissenschaft, Sprache, Wort, Wortbildung, Ableitung

Unterbegriffe:

[1] Präfixbildung, Suffixbildung, Zirkumfixbildung

Beispiele:

[1] "unschön" ist ebenso wie "Schönheit" und "beschönig(en)" eine explizite Derivation aus dem Adjektiv "schön".

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „explizite Derivation