Zentimeter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ der Zentimeter das Zentimeter die Zentimeter
Genitiv des Zentimeters des Zentimeters der Zentimeter
Dativ dem Zentimeter dem Zentimeter den Zentimetern
Akkusativ den Zentimeter das Zentimeter die Zentimeter

Anmerkung zum Geschlecht:

In Süddeutschland und der Schweiz überwiegt „der Zentimeter“, fachsprachlich „das Zentimeter“.

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Centimeter

Worttrennung:

Zen·ti·me·ter, Plural: Zen·ti·me·ter

Aussprache:

IPA: [ˌt͡sɛntiˈmeːtɐ], [ˈt͡sɛntiˌmeːtɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -eːtɐ

Bedeutungen:

[1] Metrologie: ein hundertstel Meter

Abkürzungen:

[1] cm

Herkunft:

vom französischen centimètre → fr[1]
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Präfix Zenti- und dem Substantiv Meter

Oberbegriffe:

[1] Einheit, Grundeinheit, Längenmaß

Beispiele:

[1] Ich hab mir jetzt ein Bett mit einer 100 Zentimeter breiten Matratze gekauft.
[1] Sie brauchte noch zehn Zentimeter schwarze Schnur.

Wortbildungen:

Kubikzentimeter, Quadratzentimeter, zentimeterdick, zentimetergenau, zentimetergroß, Zentimetermaß

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Zentimeter
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Zentimeter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zentimeter
[1] Duden online „Zentimeter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZentimeter

Quellen:

  1. Duden online „Zentimeter


Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: zementiert