Dezimeter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, nBearbeiten

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ der Dezimeter das Dezimeter die Dezimeter
Genitiv des Dezimeters des Dezimeters der Dezimeter
Dativ dem Dezimeter dem Dezimeter den Dezimetern
Akkusativ den Dezimeter das Dezimeter die Dezimeter

Anmerkung zum Geschlecht:

In Süddeutschland und der Schweiz überwiegt „der Dezimeter“, fachsprachlich „das Dezimeter“.

Worttrennung:

De·zi·me·ter, Plural: De·zi·me·ter

Aussprache:

IPA: [ˌdet͡siˈmeːtɐ], [ˈdeːt͡siˌmeːtɐ]
Hörbeispiele:   Dezimeter (Info)
Reime: -eːtɐ

Bedeutungen:

[1] der zehnte Teil eines Meters; 10 Zentimeter

Abkürzungen:

[1] dm, Dezim.

Herkunft:

Zusammengesetzt aus der Vorsilbe dezi- für zehntel und Meter

Synonyme:

[1] 10 Zentimeter

Oberbegriffe:

[1] Maßeinheit, Länge, Längenmaß, Meter

Unterbegriffe:

[1] Zentimeter

Beispiele:

[1] Ein Meter hat zehn Dezimeter.

Wortbildungen:

Dezimeterwelle, Kubikdezimeter, Quadratdezimeter

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Dezimeter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dezimeter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDezimeter
[1] Duden online „Dezimeter


Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: zediertem