Hauptmenü öffnen

Vermieter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Vermieter

die Vermieter

Genitiv des Vermieters

der Vermieter

Dativ dem Vermieter

den Vermietern

Akkusativ den Vermieter

die Vermieter

Worttrennung:

Ver·mie·ter, Plural: Ver·mie·ter

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈmiːtɐ]
Hörbeispiele:   Vermieter (Info),   Vermieter (Österreich) (Info)
Reime: -iːtɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die eine Sache vermietet

Gegenwörter:

[1] Mieter

Weibliche Wortformen:

[1] Vermieterin

Unterbegriffe:

[1] Autovermieter, Bootsvermieter, Hausherr [2], Hausvermieter, Wohnungsvermieter, Zimmervermieter

Beispiele:

[1] Der Vermieter hat den Mietern der Wohnung nun gekündigt, da sie hohe Mietschulden angehäuft haben.
[1] „Obdachlose streifen durch die Straßen, Wohnungen stehen leer, Vermieter bieten Nachlässe an, all das war vor kurzem undenkbar, jedenfalls hier in Manhattan und drüben in Brooklyn.“[1]

Wortbildungen:

[1] Vermieterschutz (→ Vermieterschutzverband)

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Vermieter“, Seite 1129.
[1] Duden online „Vermieter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vermieter
[1] canoonet „Vermieter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVermieter
[1] The Free Dictionary „Vermieter

Quellen:

  1. Klaus Brinkbäumer: Zu verkaufen, zu verschenken. In: Der Spiegel 37, 2009, Seite 54-60; Zitat Seite 55. Artikel über die Finanzkrise.