Untergeschoss

Untergeschoss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Untergeschoss die Untergeschosse
Genitiv des Untergeschosses der Untergeschosse
Dativ dem Untergeschoss den Untergeschossen
Akkusativ das Untergeschoss die Untergeschosse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Untergeschoß, Aussprache: [ˈʊntɐɡəˌʃɔs]

Nebenformen:

süddeutsch, österreichisch: Untergeschoß, Aussprache: [ˈʊntɐɡəˌʃoːs]

Worttrennung:

Un·ter·ge·schoss, Plural: Un·ter·ge·schos·se

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐɡəˌʃɔs], schweizerisch auch: [ˈʊntɐɡəˌʃoːs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unter der Erde befindlicher Teil eines Gebäudes

Abkürzungen:

[1] UG

Synonyme:

[1] Keller, Kellergeschoss, Souterrain, Tiefgeschoss

Gegenwörter:

[1] Erdgeschoss, Obergeschoss, Zwischengeschoss

Oberbegriffe:

[1] Geschoss

Beispiele:

[1] „Das Japan Center ist ein Hochhaus im Bankenviertel von Frankfurt am Main. […] Das Gebäude weist unter dem Straßenniveau vier Untergeschosse, mit einer Tiefgarage in den untersten drei Etagen, auf.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] erstes/zweites/drittes Untergeschoss; Zürcher Untergeschoss

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Untergeschoss
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Untergeschoss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUntergeschoss
[1] The Free Dictionary „Untergeschoss

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Japan Center