Schulnote (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schulnote

die Schulnoten

Genitiv der Schulnote

der Schulnoten

Dativ der Schulnote

den Schulnoten

Akkusativ die Schulnote

die Schulnoten

Worttrennung:

Schul·no·te, Plural: Schul·no·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃuːlˌnoːtə]
Hörbeispiele:   Schulnote (Info)

Bedeutungen:

[1] Zahl, Buchstabe oder Wort, womit die Leistung eines Schülers bewertet wird

Synonyme:

[1] Zensur, häufig kurz: Note

Oberbegriffe:

[1] Note

Beispiele:

[1] Dieses Auto wurde in unserem Test mit der Schulnote fünf bewertet.
[1] Er war in diesem Jahr eine Schulnote besser als im letzten.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine akzeptable/gute/schlechte Schulnote; eine Schulnote bekommen (oder: erhalten) (= mit einer Schulnote bewertet werden); jemandem eine Schulnote geben (= jemanden mit einer Schulnote bewerten); Schulnoten vergeben (oder: verteilen) (= verschiedene Personen oder Produkte mit Schulnoten bewerten)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schulnote
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchulnote