Reim Diskussion:Deutsch:-aːl

Aktive Diskussionen

Merkwürdig …Bearbeiten

… finde ich, dass mutual und konsensual beide dreisilbig sind, da das u einmal silbisch und einmal unsilbisch ist. --Peter -- 11:45, 15. Aug. 2018 (MESZ)

Eben weil das u einmal silbisch und einmal unsilbisch dargestellt ist, sind beide dreisilbig. Die Transkription von konsensual entspricht allerdings nicht mehr dem neuesten Ausspracheduden und wäre nach einer Korrektur jetzt viersilbig. IvanP hat viele Lautschriften mit diesem Thema bereits korrigiert, aber wohl noch nicht alle. --Seidenkäfer (Diskussion) 12:04, 15. Aug. 2018 (MESZ)
Klar. Eben weil das u einmal silbisch und einmal unsilbisch dargestellt ist, habe ich es so angegeben, bin aber nicht ganz einverstanden damit, weil ich denke, dass es nicht jeder Leser versteht. Gruß, Peter -- 12:46, 15. Aug. 2018 (MESZ)
  Erledigt von Ivan. Danke, Peter -- 15:21, 15. Dez. 2018 (MEZ)

WindkanalBearbeiten

Wenn kein anderer „Kanal“, wie z. B. Abwasserkanal, Geburtskanal, Kabelkanal, Panamakanal hier steht, warum muss man dann Windkanal hier eintragen.??? Jeder, der sich ein ganz kleines bisschen mit den IPA-Angaben hier beschäftigt, sieht doch auf Anhieb, dass da ein Fehler im Eintrag war. Ich bin nicht dafür, dass Reimseiten von Benutzern ohne IPA-Kenntnisse nur aufgrund von IPA-Angaben in den Einträgen ergänzt werden. Wer soll denn das alles prüfen. Ich seh ja immer nur zufällig solchen Käse. --Seidenkäfer (Diskussion) 17:35, 17. Aug. 2018 (MESZ)

Und das (Käse) schreibt jemand, wo katarrhisch hier einträgt. --Peter, 10:34, 3. Sep. 2020 (MESZ)
Und nach über 2 Jahren nochmal nachzukarten, ist voll der Käse... Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:50, 3. Sep. 2020 (MESZ)
Zwei Jahre wären genug Zeit gewesen, sich von dieser Wortwahl und Abqualifizierung, die mich wochenlang von der Bearbeitung von Reimseiten abgehalten hat, zu distanzieren. --Peter, 10:52, 3. Sep. 2020 (MESZ)
Mag vielleicht sein oder auch nicht,..., doch mit solchen Aktionen deinerseits bringst Du die anderen Mitstreiter nur (noch mehr?) gegen Dich auf. Denk einfach mal darüber nach... Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:01, 3. Sep. 2020 (MESZ)
„Reden (respektive Schreiben) mag Silber sein, doch mitunter ist Schweigen sehr oft Gold.“ schreibst Du in der Zusammenfassungszeile. Genau das hätte ich mir am 17. August 2018 auch gewünscht, dann hätte ich das katarrhisch genauso stillschweigend korrigiert. Ich versuche immer sachlich – wenn auch vielleicht manchmal polemisch – zu bleiben und mich nicht über die Person und deren Kompetenzen von hier Tätigen zu äußern. --Peter, 11:20, 3. Sep. 2020 (MESZ)
Immerhin hast du durch meine inkompetente Eintragung die falsche Ausspracheangabe von Gleiten (Spezial:Diff/4029932) bemerkt und richtiggestellt, die m. E. den größeren Fehler darstellt (vgl. a. Diskussion:Zugschlusssignal). Ich bin aber froh, wenn ich ohne schlechtes Gewissen die etwa 400 fehlenden Reime auf -oːn bleiben lassen kann. Gruß, Peter -- 17:48, 17. Aug. 2018 (MESZ)
@Peter: Falls du noch andere normale Wörter aus Substantiv+Substantiv in den Reimen eingetragen hast oder entdeckst: Du brauchst nicht fragen, Betonung immer auf dem ersten Substantiv. IvanP kennt sicher Ausnahmen, ich nicht. --Seidenkäfer (Diskussion)
Derzeitige Ausnahmen zur gefälligen Überprüfung: Kohlenwasserstoff, Ostersonntag, Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Bürgermeister, Radioröhre, Buchmalerei und etliche Einträge wie Sonntagabend --Peter -- 21:37, 17. Aug. 2018 (MESZ)
Die Radioröhre wurde am 10. November 2019 von Caligari korrigiert. Danke, Peter Gröbner, 08:10, 21. Mai 2020 (MESZ)
Ich halte nicht viel von Reimseiten mit hunderten Einträgen, habe allerdings die oft zur Hälfte unvollständigen für nicht zweckdienlich gehalten und nach Aktenlage vervollständigt, ziehe mich aber gerne (auch) aus diesem Geschäft zurück. Gruß und weiterhin viel Spaß, Peter -- 19:06, 17. Aug. 2018 (MESZ)

s. a. Diskussion:Kurvenintegral --Peter -- 19:09, 17. Aug. 2018 (MESZ)

Keine Ahnung, was mir das jetzt sagen soll, halte dich bitte einfach an o. g. Regel. Und im Zweifel: kein Eintrag in der Reimseiten und schon gar keine neue Reimseite à la -eːbm̩ oder -apm̩. Danke. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:31, 17. Aug. 2018 (MESZ)
@Seidenkäfer: Was dir das sagen soll? Dass ich bei den wenigen Zweifelsfällen, die mir bei den Tausenden Reimverlinkungen, die ich in den letzten Tagen gemacht habe, auffielen, sehr wohl nachgefragt habe. Das hier fragliche Lemma ist mir durchgerutscht. --Peter -- 11:18, 19. Aug. 2018 (MESZ)
Wie gesagt – ich mache nix mehr in Reimen, wie schon vorher in Aussprachen. Gruß, Peter -- 21:39, 17. Aug. 2018 (MESZ)

@Seidenkäfer, Udo: Ich habe zwar versprochen, nichts mehr in Lautschrift und Reimen zu machen; wenn ich aber auf solche Fehler stoße: Spezial:Diff/6254535, korrigiere ich doch (Spezial:Diff/6793613/6865945) und ergänze dann gleich die Reimseiten, wenn ich schon dabei bin: Spezial:Diff/6865927. Gruß euch beiden, Peter -- 14:53, 15. Dez. 2018 (MEZ)
Nachdem mich Alexander zu den „Reimefans“ zählt (hier), nehme ich meine Arbeit umseitig und bei -oːn wieder auf, Peter -- 09:14, 4. Mär. 2019 (MEZ)

Zurück zur Seite „Deutsch:-aːl“.