Führerstand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Führerstand die Führerstände
Genitiv des Führerstandes
des Führerstands
der Führerstände
Dativ dem Führerstand
dem Führerstande
den Führerständen
Akkusativ den Führerstand die Führerstände

Worttrennung:

Füh·rer·stand, Plural: Füh·rer·stän·de

Aussprache:

IPA: [ˈfyːʁɐˌʃtant]
Hörbeispiele:   Führerstand (Info)

Bedeutungen:

[1] vor allem bei Lastkraftwagen und Schienenfahrzeugen: Platz, von dem aus das Fahrzeug gesteuert wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Führer und Stand

Oberbegriffe:

[1] Stand

Unterbegriffe:

[1] Führerstandsmitfahrt, ICE-Führerstand

Beispiele:

[1] „In Zürich sitzt nur in jedem fünften Tram eine Frau im Führerstand.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Führerstand
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Führerstand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFührerstand
[1] Duden online „Führerstand
[1] wissen.de – Wörterbuch „Führerstand
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Führerstand
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Führerstand

Quellen:

  1. Verkehrsbetriebe rekrutieren gezielt weibliche Angestellte - Mehr Frauen in den Führerstand. In: NZZOnline. 8. März 2012, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 23. März 2016).