Hauptmenü öffnen

Dokumentation (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Dokumentation

die Dokumentationen

Genitiv der Dokumentation

der Dokumentationen

Dativ der Dokumentation

den Dokumentationen

Akkusativ die Dokumentation

die Dokumentationen

Worttrennung:

Do·ku·men·ta·ti·on, Plural: Do·ku·men·ta·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [dokumɛntaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   Dokumentation (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] das Zusammenstellen, Ordnen von Informationen
[2] das Ergebnis der Zusammenstellung oder Ordnung von Informationen
[3] bildlich: Ausdruck, Beleg oder Zeichen

Kurzformen:

Doku

Herkunft:

Ableitung (Derivation) vom Stamm des Verbs dokumentieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ation

Unterbegriffe:

[1, 2] Audiodokumentation, Bewerbungsdokumentation, Entwicklungsdokumentation, Musikdokumentation, Sprachdokumentation, Testdokumentation, Videodokumentation
[3] Geschichtsdokumentation

Beispiele:

[1] Die Dokumentation des Schulversuches übernahmen die Lehrer selbst.
[1] Die Dokumentation einer Software ist keine einfache Aufgabe.
[2] Filme und andere Dokumentationen werden auch von staatlicher Seite gesammelt.
[3] Das Wegräumen von Stacheldrähten ist Dokumentation der neuen Freundschaft benachbarter Länder.

Wortbildungen:

Dokumentationsstelle, Dokumentationszentrum, Dokusoap

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Dokumentation (Begriffsklärung)
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dokumentation
[2, 3] canoo.net „Dokumentation
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDokumentation