třást se (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
třást se
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg třesu se
2.Person Sg třeseš se
3.Person Sg třese se
1.Person Pl třeseme se
2.Person Pl třesete se
3.Person Pl třesou se
Präteritum m třásl se
f třásla se
Partizip Perfekt   třásl se
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   třes se
Alle weiteren Formen: Flexion:třást se

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: třást

Worttrennung:

třást se

Aussprache:

IPA: [ˈtřást͡sɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unkontrolliert und wiederholt schnell hin- und herbewegen; zittern, schlottern
[2] třást se o + Akkusativ: vor etwas Angst haben; zittern, beben
[3] třást se na + Akkusativ: voll Begierde wünschen; versessen sein (auf +Akk), erpicht sein (auf +Akk)

Synonyme:

[1] chvět se, klepat se
[2] bát se, strachovat se
[3] těšit se

Beispiele:

[1] „Drobná žena stojí před dveřmi dětského pokojíčku a viditelně se třese.“[1]
Die subtile Frau steht vor der Türe zum Kinderzimmer und zittert sichtlich.
[2] „Když zbudou rodičům jen dvě děti, třesou se o ně a doufají, že se na nich dočkají cti a radosti.“[2]
Wenn den Eltern nur zwei Kinder übrigbleiben, zittern sie um sie und hoffen, dass sie an ihnen Ehre und Freude erleben werden.
[3] Moc se na zápas těším, na to utkání se třesu.
Ich freue mich sehr auf den Wettkampf, ich bin ganz erpicht auf das Spiel.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] třást se na celém těle — am ganzen Körper zittern

Wortfamilie:

třesení, třesavka
zatřást se

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „třást
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „třásti se
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „třásti se

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 11. Januar 2020
  2. Singer, Isaac Bashevis (1990): Stará láska a jiné povídky. Übersetzung: Přidal, Antonín. Praha: Odeon.