stibitzen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich stibitze
du stibitzt
er, sie, es stibitzt
Präteritum ich stibitzte
Konjunktiv II ich stibitzte
Imperativ Singular stibitz!
stibitze!
Plural stibitzt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
stibitzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:stibitzen

Worttrennung:

sti·bit·zen, Präteritum: sti·bitz·te, Partizip II: sti·bitzt

Aussprache:

IPA: [ʃtiˈbɪt͡sn̩]
Hörbeispiele:   stibitzen (Info)
Reime: -ɪt͡sn̩

Bedeutungen:

[1] geschickt oder unbemerkt wegnehmen

Synonyme:

[1] stehlen, klauen, mopsen

Oberbegriffe:

[1] entwenden, wegnehmen

Beispiele:

[1] Die Elster stibitzte sich ein Stück Brot vom Tisch, während keiner hinsah.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „stibitzen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstibitzen
[1] The Free Dictionary „stibitzen