stavět (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
stavět postavit
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. stavím
2. Person Sg. stavíš
3. Person Sg. staví
1. Person Pl. stavíme
2. Person Pl. stavíte
3. Person Pl. stavístavějí
Präteritum m stavěl
f stavěla
Partizip Perfekt   stavěl
Partizip Passiv   stavěn
Imperativ Singular   stavstavěj
Alle weiteren Formen: Flexion:stavět

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: stavět se

Worttrennung:

sta·vět

Aussprache:

IPA: [ˈstavjɛt]
Hörbeispiele:   stavět (Info)

Bedeutungen:

[1] einen Bau durchführen; bauen, errichten
[2] etwas in die senkrechte Lage bringen; aufstellen
[3] etwas wohin platzieren; stellen
[4] einen Platz festlegen; stellen, aufstellen

Synonyme:

[1] budovat
[2] vztyčovat, zvedat
[3] dávat, umísťovat
[4] určovat

Beispiele:

[1] Stavební firma stavěl řadové domky v bezprostřední blízkosti hlavního města.
Die Baufirma errichtete Reihenhäuser in unmittelbarer Nähe der Hauptstadt.
[2] Aby si přivydělal, rozvážel noviny a v hospodě stavěl kuželky.
Um etwas dazuzuverdienen, lieferte er Zeitungen aus und stellte im Gasthof die Kegel auf.
[3] Vrchní rovnal stoly a stavěl k ním židle.
Der Ober richtete die Tische aus und stellte Stühle dazu.
[4] Trenér staví hráče na levé křídlo.
Der Trainer stellt den Spieler am linken Flügel auf.

Wortfamilie:

stavění, stavba

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „stavět
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „stavěti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „stavěti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „stavět
[1–4] centrum - slovník: „stavět
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstavět

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: stavit