slon (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, belebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ slon slonovi

Genitiv slona slonova

Dativ slonu slonovima

Akkusativ slona slonove

Vokativ slone slonovi

Lokativ slonu slonovima

Instrumental slonom slonovima

Worttrennung:

slon

Aussprache:

IPA: [slɔ̂n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mächtiges Säugetier mit Rüssel und Stoßzähnen; Elefant

Weibliche Wortformen:

[1] slonica

Verkleinerungsformen:

[1] slončić, slonić

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] slonov, slonovski

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „slon
[1] Hrvatski jezični portal: „slon

slon (Slowakisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ slon slony
Genitiv slona slonov
Dativ slonovi slonom
Akkusativ slona slony
Lokativ slonovi slonoch
Instrumental slonom slonmi

Worttrennung:

slon

Aussprache:

IPA: [slɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mächtiges Säugetier mit Rüssel und Stoßzähnen; Elefant

Weibliche Wortformen:

[1] slonica

Verkleinerungsformen:

[1] sloník

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] sloní, slonový, slonovina, sloníča

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slovenské slovniky - JÚĽŠ SAV: „slon
[1] azet - slovník: „slon

slon (Slowenisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ slon slona sloni

Genitiv slona slonov slonov

Dativ slonu slonoma slonom

Akkusativ slona slona slone

Lokativ slonu slonih slonih

Instrumental slonom slonoma sloni

Worttrennung:

slon

Aussprache:

IPA: [slɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mächtiges Säugetier mit Rüssel und Stoßzähnen; Elefant

Weibliche Wortformen:

[1] slonica

Verkleinerungsformen:

[1] slonček, slonič

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] slonar, slonast, slonji, slonovina

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slowenischer Wikipedia-Artikel „slon
[1] Slovar slovenskega knjižnega jezika: „slon

slon (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ slon sloni
Genitiv slona slonů
Dativ slonovi
slonu
slonům
Akkusativ slona slony
Vokativ slone sloni
Lokativ slonovi
slonu
slonech
Instrumental slonem slony

Worttrennung:

slon

Aussprache:

IPA: [slɔn]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔn

Bedeutungen:

[1] Zoologie: mächtiges Säugetier mit Rüssel und Stoßzähnen; Elefant

Weibliche Wortformen:

[1] slonice

Oberbegriffe:

[1] savec, zvíře

Beispiele:

[1] Sloni troubili a opice vřeštěly.
Die Elefanten röhrten und die Affen kreischten.

Redewendungen:

[1] chovat se jako slon v porcelánusich wie ein Elefant im Porzellanladen benehmen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jezdit na slonu — auf einem Elefanten reiten, stádo slonůElefantenherde

Wortbildungen:

sloní, slonovina, slonový, slůně

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „slon
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „slon
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „slon
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „slon

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zlom