siderisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
siderisch
Alle weiteren Formen: Flexion:siderisch

Worttrennung:

si·de·risch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [sɪˈdeːʁɪʃ]
Hörbeispiele:
Reime: -eːʁɪʃ

Bedeutungen:

[1] Astronomie: auf die Fixsterne bezogen; Stern- oder Sternen-
[2] Astrologie: auf die Fixsterne bezogene Astrologie; Fixsternastrologie
[3] Parapsychologie: das Eisen betreffend

Herkunft:

[1, 2] lateinisch: sidus → la Stern, Gestirn
[3] griechisch: das Eisen betreffend

Beispiele:

[1] Die Kamera wird während dieser Zeit siderisch nachgeführt, um die Rotation der Erde auszugleichen.
[1] Das siderische Jahr dauert 365 Sonnentage, 6 Stunden, 9 Minuten und 9,54 Sekunden.
[2] Der tropische Tierkreis schließt die Existenz eines siderischen Tierkreises nicht aus und umgekehrt.
[3] Das siderische Pendel soll dem Aufspüren von Wasser- oder Metalladern im Boden dienen.
[3] Das siderische Pendel wird benutzt, um verborgene Dinge und verschollenes Wissen aufzuspüren.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] siderische Periode, siderische Rotation, siderische Rotationszeit, siderische Sternkunde, siderische Stunde, siderische Umlaufzeit, siderische Zeitrechnung, siderischer Monat, siderischer Tag, siderisches Jahr
[2, 3] siderisches Pendel, siderische Pendelpraxis

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „siderisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „siderisch
[*] The Free Dictionary „siderisch
[1–3] Duden online „siderisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: irdisches, Irdisches