Hauptmenü öffnen

schmächtig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
schmächtig schmächtiger am schmächtigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:schmächtig

Worttrennung:

schmäch·tig, Komparativ: schmäch·ti·ger, Superlativ: am schmäch·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃmɛçtɪç]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛçtɪç

Bedeutungen:

[1] von zartem Körperbau

Herkunft:

mittelhochdeutsch smahtecschmachtend“ im Sinn „Hunger und Durst leidend[1][2]

Gegenwörter:

[1] kräftig

Beispiele:

[1] Er ist ja nur ein ganz schmächtiges Kerlchen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] schmächtige Gestalt, schmächtiger Körperbau, schmächtiger Typ, schmächtiges Kerlchen, von schmächtiger Figur

Wortbildungen:

Schmächtigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schmächtig
[1] canoonet „schmächtig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalschmächtig

Quellen:

  1. Duden online „schmächtig
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schmächtig