rame (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Cu
  Ni Zn  
Singular

Plural

il rame

 
[1] il rame nella tavola periodica
 
[1] rame

Worttrennung:

ra·me, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈraːme]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: Kupfer

Abkürzungen:

[1] Elementsymbol: Cu

Oberbegriffe:

[1] elemento chimico, metallo di transizione

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „rame

rame (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural

Nominativ rame ramena

Genitiv ramena ramena

Dativ ramenu ramenima

Akkusativ rame ramena

Vokativ rame ramena

Lokativ ramenu ramenima

Instrumental ramenom ramenima

Worttrennung:

ra·me

Aussprache:

IPA: [ˈrâmɛ⁠]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Körperregion bei Wirbeltieren zwischen Halsansatz und den Schultergelenken; Schulter

Verkleinerungsformen:

[1] ramence

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] rameni, ramenonožac, ramenorepka, naramenica

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „rame
[1] Hrvatski jezični portal: „rame

rame (Slowenisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

ra·me

Aussprache:

IPA: [ˈraːmɛ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs rama
  • Nominativ Plural des Substantivs rama
  • Akkusativ Plural des Substantivs rama
rame ist eine flektierte Form von rama.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag rama.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.