potřebovat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
potřebovat
Zeitform Wortform
Präsens potřebuji
ty potřebuješ
on/ona/ono potřebuje
my potřebujeme
vy potřebujete
oni/ony/ona potřebují
Präteritum on potřeboval
ona potřebovala
Partizip Perfekt   potřeboval
Partizip Passiv   potřebován
Imperativ Singular   potřebuj
Alle weiteren Formen: Flexion:potřebovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

po·tře·bo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈpɔtr̝̊ɛbɔvat]
Hörbeispiele:   potřebovat (Info)

Bedeutungen:

[1] einen Bedarf empfinden, nicht ohne etwas auskommen können; brauchen, benötigen, bedürfen, mit einem nachfolgenden Verb: müssen

Synonyme:

[1] muset mít, vyžadovat

Beispiele:

[1] Dítě potřebuje oba rodiče.
Ein Kind braucht beide Eltern.
[1] Potřebuji, abys mi pomohl.
Ich brauche deine Hilfe.
Du musst mir helfen.
[1] Kdykoliv budeš něco potřebovat, víš, kam jít.
Wann immer du etwas brauchen wirst, du weißt, wohin du gehen kannst.
Wann immer du etwas brauchen wirst, du weißt, an wen du dich wenden kannst.
[1] Potřebuji rychle vydělat peníze.
Ich muss schnell Geld verdienen.

Sprichwörter:

[1] všechno potřebuje svůj čas — alles braucht seine Zeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „potřebovat
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „potřebovati
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „potřebovati
[1] seznam - slovník: „potřebovat
[1] centrum - slovník: „potřebovat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpotřebovat