norma (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la norma

le norme

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Norm
[2] Vorschrift
[3] Bestimmung
[4] Anweisung
[5] Gewohnheit, Angewohnheit

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „norma

norma (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ norma normy
Genitiv normy norem
Dativ normě normám
Akkusativ normu normy
Vokativ normo normy
Lokativ normě normách
Instrumental normou normami

Worttrennung:

nor·ma

Aussprache:

IPA: [ˈnɔrma]
Hörbeispiele:   norma (Info)

Bedeutungen:

[1] allgemein anerkannte Regel, die eine bestimmte Art des menschlichen Verhaltens beschreibt; Norm, Regel
[2] Dokument, das Parameter oder Eigenschaften von Material, Produkten, Teilen oder Arbeitsvorgängen verbindlich festlegt; Norm
[3] normaler, gewöhnlicher Zustand; Norm

Synonyme:

[1] pravidlo, zákon
[2] standard, směrnice
[3] normál, normálnost, obvyklost, běžnost, zvyk

Beispiele:

[1] Evropská unie sice nevydala žádný předpis, který by zakazoval bít děti, ale zásada nepoužívat tento způsob trestu je přijímána jako nepsaná norma v civilizovaných zemích.
Die Europäische Union gab zwar keine Vorschrift heraus, die es verbieten würde, Kinder zu schlagen, aber der Grundsatz, eine solche Art der Strafe nicht anzuwenden, wird als ungeschriebene Norm in den zivilisierten Ländern angenommen.
[2] Některé československé státní normy platily ještě dlouho po zániku československého státu.
Einige tschechoslowakische, staatliche Normen galten noch lange nach dem Zerfall der Tschechoslowakei.
[3] Odkládání rodičovství do věku přes třicet let se v poslední době stalo normou.
Das Hinausschieben der Elternschaft in ein Alter von über dreißig Jahren wurde in letzter Zeit zur Norm.

Wortfamilie:

abnormalita, noremní, normalizace, normalizovat, normál, normální, normálnost, normativ, normovat

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „norma
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „norma
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „norma
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „norma