jemandem unter den Fingernägeln brennen

jemandem unter den Fingernägeln brennen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

jemandem unter den Nägeln brennen
jemandem auf den Nägeln brennen

Worttrennung:

un·ter den Fin·ger·nä·geln bren·nen

Aussprache:

IPA: [ˌʊntɐ deːn ˈfɪŋɐˌnɛːɡl̩n ˈbʁɛnən]
Hörbeispiele:   jemandem unter den Fingernägeln brennen (Info)

Bedeutungen:

[1] jemandem sehr wichtig sein; jemandem so wichtig sein, dass er/sie etwas gegenüber einer anderen Person unbedingt äußern oder fragen möchte

Sinnverwandte Wörter:

[1] jemandem (sehr) am Herzen liegen

Beispiele:

[1] „Diese Frage brennt mir unter den Fingernägeln: bist du nun mit Henry zusammen oder nicht?“
[1] Auf dieser Webseite kriegst du hoffentlich die Antworten zu den Fragen, die dir unter den Fingernägeln brennen.
[1] Initiant [der Versammlung „Bürgerforum“] Elias Meier, der seine Moderation auf ein Minimum beschränkte, erklärte das Vorhaben: Diskussionen führen in Gruppen über die Themen, die einem auf der Seele liegen, unter den Fingernägeln brennen, am Herzen liegen.[1]
[1] Die wohl wichtigste Frage, die den Anwohnern unter den Fingernägeln brannte, lautete: „Kann man das Umlegungsverfahren noch stoppen?“[2]
[1] Für alle Kategorien der Suchtrends verweisen wir euch aber an Google. Dort könnt ihr auch einen Blick auf die Fragen werfen, die den Menschen in anderen Ländern 2016 unter den Fingernägeln gebrannt haben.[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen: Das sagt man so!: Unter den Fingernägeln brennen. In: Deutsche Welle. 10. April 2017 (Text und Audio, Dauer 01:47 mm:ss, URL, abgerufen am 20. Juni 2018).

Quellen:

  1. Grenchen - «Initiative zeigen, statt jammern» — Bürgerforum hielt erste Sitzung ab. AZ Zeitungen AG, az Grenchner Tagblatt, Solothurn, Schweiz, 7. Mai 2018, abgerufen am 20. Juni 2018 (Deutsch).
  2. Charlotta Spöring: Stadtentwicklungsausschuss: Umlegungsverfahren „Haferbreite Süd“ bereitet vielerorts Kummer - Anwohner gehen auf die Barrikaden. az-online.de, C. Beckers Buchdruckerei GmbH & Co. KG, Uelzen, Deutschland, 15. Juni 2018, abgerufen am 20. Juni 2018 (Deutsch).
  3. Carolin Ludwig: Suchtrends 2016: Auf diese Fragen suchten die Deutschen bei Google eine Antwort. business-insider.de, Business Insider Deutschland, finanzen.net GmbH, Axel Springer Gruppe, Karlsruhe, Deutschland, 15. Dezember 2016, abgerufen am 20. Juni 2018 (Deutsch).
  4. Cambridge Dictionary „itch to do something“