erhitzen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich erhitze
du erhitzt
er, sie, es erhitzt
Präteritum ich erhitzte
Konjunktiv II ich erhitzte
Imperativ Singular erhitz!
erhitze!
Plural erhitzt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
erhitzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:erhitzen

Worttrennung:

er·hit·zen, Präteritum: er·hitz·te, Partizip II: er·hitzt

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈhɪt͡sn̩]
Hörbeispiele:   erhitzen (Info)
Reime: -ɪt͡sn̩

Bedeutungen:

[1] durch Zufuhr von Wärme heiß machen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs hitzen mit dem Präfix er-

Synonyme:

[1] anwärmen, aufheizen, aufwärmen, erwärmen

Gegenwörter:

[1] abkühlen, erkalten lassen, kühlen

Beispiele:

[1] Die Pinienkerne werden ohne Öl in der Pfanne erhitzt.
[1] Nachdem Sie die Stoffe vermischt haben, erhitzen Sie sie auf 70°C und warten die chemische Reaktion ab.

Wortbildungen:

Erhitzer, Erhitzung, hocherhitzt, ultrahocherhitzt

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erhitzen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalerhitzen
[1] Duden online „erhitzen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: erwischen, verschwitzen