Hauptmenü öffnen

absehbar (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
absehbar absehbarer am absehbarsten
Alle weiteren Formen: Flexion:absehbar

Worttrennung:

ab·seh·bar, Komparativ: ab·seh·ba·rer, Superlativ: am ab·seh·bars·ten

Aussprache:

IPA: [ˈapzeːˌbaːɐ̯]
Hörbeispiele:   absehbar (Info)

Bedeutungen:

[1] sich im Vorhinein erkennen lassend

Sinnverwandte Wörter:

[1] erkennbar, übersehbar, vorhersehbar

Gegenwörter:

[1] unabsehbar

Beispiele:

[1] Die Folgen seines Handelns sind noch nicht absehbar.
[1] Es war absehbar, dass er absagen würde.
[1] Die ersten Veränderungen sollten in absehbarer Zeit eintreten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „absehbar
[1] canoonet „absehbar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalabsehbar
[1] The Free Dictionary „absehbar
[1] wissen.de – Wörterbuch „absehbar
[1] Duden online „absehbar