Zuständigkeitsbereich

Zuständigkeitsbereich (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ der Zuständigkeitsbereich das Zuständigkeitsbereich die Zuständigkeitsbereiche
Genitiv des Zuständigkeitsbereichs
des Zuständigkeitsbereiches
des Zuständigkeitsbereichs
des Zuständigkeitsbereiches
der Zuständigkeitsbereiche
Dativ dem Zuständigkeitsbereich
dem Zuständigkeitsbereiche
dem Zuständigkeitsbereich
dem Zuständigkeitsbereiche
den Zuständigkeitsbereichen
Akkusativ den Zuständigkeitsbereich das Zuständigkeitsbereich die Zuständigkeitsbereiche

Anmerkung zum Genus:

Das neutrale Genus wird selten verwendet.[1]

Worttrennung:

Zu·stän·dig·keits·be·reich, Plural: Zu·stän·dig·keits·be·rei·che

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːʃtɛndɪçkaɪ̯t͡sbəˌʁaɪ̯ç]
Hörbeispiele:   Zuständigkeitsbereich (Info)

Bedeutungen:

[1] räumliches oder thematisches Gebiet, für das jemand verantwortlich ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus Zuständigkeit und Bereich mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Verantwortungsbereich

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kompetenzbereich

Oberbegriffe:

[1] Bereich

Beispiele:

[1] „Die Beamten fahndeten in ihrem Zuständigkeitsbereich daher verstärkt nach dem weiterhin flüchtigen Mann.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Zuständigkeitsbereich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zuständigkeitsbereich
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Zuständigkeitsbereich
[1] The Free Dictionary „Zuständigkeitsbereich
[1] Duden online „Zuständigkeitsbereich
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZuständigkeitsbereich
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zuständigkeitsbereich

Quellen:

  1. Duden online „Bereich
  2. Hendrik Ternieden/Deutsche Presse-Agentur: Internationale Fahndung: Polizei sucht Kettensägen-Angreifer mit Spürhunden. In: Spiegel Online. 25. Juli 2017, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 19. August 2017).