Zukunftsvision

Zukunftsvision (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Zukunftsvision

die Zukunftsvisionen

Genitiv der Zukunftsvision

der Zukunftsvisionen

Dativ der Zukunftsvision

den Zukunftsvisionen

Akkusativ die Zukunftsvision

die Zukunftsvisionen

Worttrennung:

Zu·kunfts·vi·si·on, Plural: Zu·kunfts·vi·si·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːkʊnft͡sviˌzi̯oːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] (bildliche) Vorstellung von der Zukunft

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Zukunft und Vision sowie dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Utopie, Wunschvorstellung, Zukunftsszenario, Zukunftstraum, Zukunftsvorstellung

Oberbegriffe:

[1] Vision

Beispiele:

[1] „Eine durchaus realistische Zukunftsvision ist, dass Wasserstoff in Spitzenlastkraftwerken zum Einsatz kommt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zukunftsvision
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZukunftsvision
[1] Duden online „Zukunftsvision
[1] wissen.de – Wörterbuch „Zukunftsvision
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zukunftsvision
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Zukunftsvision

Quellen:

  1. wissen.de – Bildwörterbuch „Wasserstofftechnologie: Dezentrale Energie