Wiktionary:Fragen zum Wiktionary/Archiv/2009/07

Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Wiktionary:Fragen zum Wiktionary/Archiv/2009/07#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Fragen_zum_Wiktionary/Archiv/2009/07#Abschnittsüberschrift]

Zeichen und deren Übersetzung

Gibt es eine Tabelle, in der Zeichen wie /, @, ;, et cetera benannt werden und zum Beispiel auf Französisch oder Italienisch übersetzt werden. (Teils kenne ich nicht mal die deutsche Bezeichnung). /: Querstrich, (f) barre oblique, (i) barra Nützlich wäre dies für Telefongespräche, wenn man jemandem eine Website-Adresse diktieren müsste et cetera. Martin Dettwiler

Offenbar nicht, weder auf @ noch auf Klammeraffe, wo die Übersetzungen stehen, verlinkt irgendwas Tabellenartiges. Aber es gibt die Kategorie:Symbol, das ist ein Klick mehr: zuerst auf das Symbol, dann auf den deutschen Namen (unter „Synonyme“). -- Olaf Studt (Diskussion) 20:39, 15. Jul 2009 (MESZ)
Da sind allerdings Punkt, Komma, Doppelpunkt, Semikolon, Ausrufezeichen, Fragezeichen, Anführungsstrich, Apostroph, Bindestrich, Gedankenstrich usw. nicht drin, vielleicht sollte man eine Navigationsleiste erstellen, oder gleich ein Verzeichnis:Schrift, wo dann auch die verschiedenen Alphabete mit abgehandelt werden. -- Olaf Studt (Diskussion) 21:02, 15. Jul 2009 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Stepro (Diskussion) 00:40, 9. Dez. 2009 (MEZ)[]

vordere, hintere, obere, untere

linke und rechte sind unter link bzw. recht abgehandelt, ohne WL von linke und rechte, was mich, als ich die Einträge das erste mal sah, etwas erstaunte: Diese Adjektive werden ja rein attributiv verwendet, für die anderen Zwecke gibt's ja vorn, hinten, oben, unten, links und rechts. -- Olaf Studt (Diskussion) 18:47, 15. Jul 2009 (MESZ) (vorderer, hinterer, oberer, unterer gibt's auch nicht, und in hinter und unter sind die Adjektive nicht mit drin)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Stepro (Diskussion) 00:40, 9. Dez. 2009 (MEZ)[]

Relevanzkriterien

Eine Frage als nur gelegentlicher Besucher dieses Wikis: Gibt es hier auch Relevanzkriterien für Begriffe? Wenn ja, hier ist ein schönes Projekt, auf das man in solchen Fällen verweisen könnte: Sprachnudel.de. --Steschke (Diskussion) 11:35, 22. Jul 2009 (MESZ)

Hallo Steschke, ja, gibt es, und sie leiten sich aus WT:WWNI ab (vgl. auch WT:Referenzen). Insofern danke für den Link, soweit ich weiß wurde sonst immer auf den Wortwart verwiesen (gibt es das überhaupt noch?). —Pill (Kontakt) 12:45, 27. Aug. 2009 (MESZ)[]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Stepro (Diskussion) 00:40, 9. Dez. 2009 (MEZ)[]