Wassertier (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Wassertier

die Wassertiere

Genitiv des Wassertieres
des Wassertiers

der Wassertiere

Dativ dem Wassertier
dem Wassertiere

den Wassertieren

Akkusativ das Wassertier

die Wassertiere

Worttrennung:

Was·ser·tier, Plural: Was·ser·tie·re

Aussprache:

IPA: [ˈvasɐˌtiːɐ̯]
Hörbeispiele:   Wassertier (Info)

Bedeutungen:

[1] allgemeine Bezeichnung für ein im Wasser lebendes Tier

Abkürzungen:

[1] Wassert.

Herkunft:

[1] Zusammengesetzt aus Wasser und Tier

Gegenwörter:

[1] Landtier, Wasserpflanze

Oberbegriffe:

[1] Tier

Unterbegriffe:

[1] Fisch, Krebs, Muschel, Oktopus, Polyp, Qualle, Seeanemone Seepferdchen, Seeschlange, Tintenfisch, Wasserschildkröte, Wasserschnecke, Wasservogel

Beispiele:

[1] Fische sind Wassertiere.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Wassertier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wassertier
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWassertier