Vorschlaghammer

Vorschlaghammer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Vorschlaghammer die Vorschlaghämmer
Genitiv des Vorschlaghammers der Vorschlaghämmer
Dativ dem Vorschlaghammer den Vorschlaghämmern
Akkusativ den Vorschlaghammer die Vorschlaghämmer
 
[1] zwei Vorschlaghämmer

Worttrennung:

Vor·schlag·ham·mer, Plural: Vor·schlag·häm·mer

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ʃlaːkˌhamɐ]
Hörbeispiele:   Vorschlaghammer (Info)

Bedeutungen:

[1] großer, schwerer Hammer, der zweihändig geführt und vorwiegend für grobe Arbeiten verwendet wird

Oberbegriffe:

[1] Hammer, Werkzeug

Beispiele:

[1] Vorschlaghämmer können bis zu fünfzehn Kilo schwer sein.

Redewendungen:

[1] mit dem Vorschlaghammer

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Vorschlaghammer“, Seite 1151.
[1] Wikipedia-Artikel „Vorschlaghammer
[1] Duden online „Vorschlaghammer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorschlaghammer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorschlaghammer
[1] The Free Dictionary „Vorschlaghammer