Vogelzug (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Vogelzug

die Vogelzüge

Genitiv des Vogelzuges
des Vogelzugs

der Vogelzüge

Dativ dem Vogelzug
dem Vogelzuge

den Vogelzügen

Akkusativ den Vogelzug

die Vogelzüge

Worttrennung:

Vo·gel·zug, Plural: Vo·gel·zü·ge

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɡl̩ˌt͡suːk]
Hörbeispiele:   Vogelzug (Info)

Bedeutungen:

[1] kollektive Bewegung gefiederter Tiere über größere Distanzen aus klimatischen Gründen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Vogel und Zug

Unterbegriffe:

[1] Kranichzug

Beispiele:

[1] „Doch auf den Vogelzug nach Süden ist offenbar kein Verlass mehr.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Vogelzug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vogelzug
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Vogelzug
[1] The Free Dictionary „Vogelzug
[1] Duden online „Vogelzug

Quellen:

  1. Robert Lücke: Alle Vögel sind noch da. In: sueddeutsche.de. 17. Mai 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 8. Mai 2018).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Zugvogel