Rettungsfahrzeug

Rettungsfahrzeug (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Rettungsfahrzeug

die Rettungsfahrzeuge

Genitiv des Rettungsfahrzeuges
des Rettungsfahrzeugs

der Rettungsfahrzeuge

Dativ dem Rettungsfahrzeug
dem Rettungsfahrzeuge

den Rettungsfahrzeugen

Akkusativ das Rettungsfahrzeug

die Rettungsfahrzeuge

 
[1] Rettungsfahrzeug einer Berufsfeuerwehr

Worttrennung:

Ret·tungs·fahr·zeug, Plural: Ret·tungs·fahr·zeu·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛtʊŋsˌfaːɐ̯t͡sɔɪ̯k]
Hörbeispiele:   Rettungsfahrzeug (Info)

Bedeutungen:

[1] Fahrzeug des Rettungsdienstes zur Hilfe und Versorgung medizinischer Notfälle

Oberbegriffe:

[1] Fahrzeug

Unterbegriffe:

[1] Bergrettungsfahrzeug, Großraum-Rettungswagen, Hubrettungsfahrzeug, Infektionsrettungswagen, Intensivtransportwagen, Krankentransportwagen, Motorrettungsboot, Notarztwagen, Notfallkrankenwagen, Rettungsflugzeug, Rettungshubschrauber, Rettungswagen, Rettungszug, Ruderrettungsboot, Seenotrettungsboot, Seenotrettungskreuzer

Beispiele:

[1] „Eine der beiden 16-Jährigen, die bei dem Flugzeugunglück in San Francisco ums Leben kamen, wurde von einem Rettungsfahrzeug überrollt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Rettungsfahrzeug
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rettungsfahrzeug
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRettungsfahrzeug
[1] Duden online „Rettungsfahrzeug

Quellen:

  1. Jens Witte: Flugunglück in San Francisco: Opfer möglicherweise von Rettungswagen überfahren. In: Spiegel Online. 8. Juli 2013, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 29. Juli 2013).