Personalwesen

Personalwesen (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Personalwesen

Genitiv des Personalwesens

Dativ dem Personalwesen

Akkusativ das Personalwesen

Worttrennung:

Per·so·nal·we·sen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pɛʁzoˈnaːlˌveːzn̩]
Hörbeispiele:   Personalwesen (Info)

Bedeutungen:

[1] mit den Beschäftigten befasster Bereich eines Unternehmens, einer Behörde oder einer staatlichen Einrichtung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Personal und Wesen

Beispiele:

[1] „Dort bekleidete sie bis 1983 eine leitende Funktion im Personalwesen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Personalwesen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Personalwesen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Personalwesen
[1] Duden online „Personalwesen

Quellen:

  1. Wien Geschichte Wiki: „Friederike Seidl“ (Stabilversion)