Nebelmonat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Nebelmonat

die Nebelmonate

Genitiv des Nebelmonates
des Nebelmonats

der Nebelmonate

Dativ dem Nebelmonat
dem Nebelmonate

den Nebelmonaten

Akkusativ den Nebelmonat

die Nebelmonate

Worttrennung:

Ne·bel·mo·nat, Plural: Ne·bel·mo·na·te

Aussprache:

IPA: [ˈneːbl̩ˌmoːnat]
Hörbeispiele:   Nebelmonat (Info)

Bedeutungen:

[1] zweiter Monat des französischen Revolutionskalenders

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Nebel und Monat

Synonyme:

[1] Brumaire

Gegenwörter:

[1] Weinlesemonat, Reifmonat, Schneemonat, Regenmonat, Windmonat, Keimmonat, Blütenmonat, Wiesenmonat, Erntemonat, Hitzemonat, Fruchtmonat

Oberbegriffe:

Monat

Beispiele:

[1] Der Nebelmonat ist von Ende Oktober bis in den November.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Brumaire
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNebelmonat