Hauptmenü öffnen

Griechin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Griechin

die Griechinnen

Genitiv der Griechin

der Griechinnen

Dativ der Griechin

den Griechinnen

Akkusativ die Griechin

die Griechinnen

Worttrennung:

Grie·chin, Plural: Grie·chin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁiːçɪn]
Hörbeispiele:   Griechin (Info)

Bedeutungen:

[1] Staatsbürgerin von Griechenland (Hellenische Republik)
[2] Angehörige des Volks der Griechen

Synonyme:

[1] Hellenin

Männliche Wortformen:

Grieche

Beispiele:

[1] In Deutschland gibt es eine ganze Reihe bekannter Griechinnen (zum Beispiel Vicky Leandros).
[1] Ein Buchtitel von Dürrenmatt: „Grieche sucht Griechin.
[1] „Als Griechin musste ich während meiner Dienstzeit in dieser Hinsicht bislang kaum vermitteln.“[1]
[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGriechin
[1] canoonet „Griechin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Griechin

Quellen:

  1. Tania Kambouri: Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin. 4. Auflage. Piper, München, Berlin, Zürich 2015, ISBN 978-3-492-06024-0, Seite 183.