Hauptmenü öffnen

Finanzwirtschaft (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Finanzwirtschaft

die Finanzwirtschaften

Genitiv der Finanzwirtschaft

der Finanzwirtschaften

Dativ der Finanzwirtschaft

den Finanzwirtschaften

Akkusativ die Finanzwirtschaft

die Finanzwirtschaften

 
[1] Börsenkurse als Element der Finanzwirtschaft

Worttrennung:

Fi·nanz·wirt·schaft, Plural: Fi·nanz·wirt·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [fiˈnant͡sˌvɪʁtʃaft]
Hörbeispiele:   Finanzwirtschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Teilbereich der Betriebswirtschaftslehre

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Finanz und Wirtschaft

Synonyme:

[1] Österreich: Finanzgebarung

Oberbegriffe:

[1] Betriebswirtschaft, Wirtschaft

Unterbegriffe:

[1] Finanzierung, Kapitalbeschaffung, Investition, Kapitalverwendung, Zahlungsverkehr, Risikomanagement, Unternehmensfinanzierung

Beispiele:

[1] Wer versteht etwas von Finanzwirtschaft?

Wortbildungen:

finanzwirtschaftlich

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Finanzwirtschaft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Finanzwirtschaft
[1] canoonet „Finanzwirtschaft
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Finanzwirtschaft
[1] Duden online „Finanzwirtschaft