Einrad (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Einrad die Einräder
Genitiv des Einrads
des Einrades
der Einräder
Dativ dem Einrad
dem Einrade
den Einrädern
Akkusativ das Einrad die Einräder
 
[1] Einrad

Worttrennung:

Ein·rad, Plural: Ein·rä·der

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌʁaːt]
Hörbeispiele:   Einrad (Info)
Reime: -aɪ̯nʁaːt

Bedeutungen:

[1] Fahrzeug und Sportgerät mit nur einem Rad

Herkunft:

Determinativkompositum aus ein und Rad

Gegenwörter:

[1] Zweirad, Dreirad

Oberbegriffe:

[1] Rad, siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Radsport

Beispiele:

[1] Das Einrad zu fahren erfordert viel Geschicklichkeit.

Wortbildungen:

Einradfahrer, Einradhockey

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Einrad
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinrad
[1] The Free Dictionary „Einrad
[1] Duden online „Einrad
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Einrad

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: ariden, darein, Iraden, Radien, raiden