Einradhockey (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Einradhockey

Genitiv des Einradhockeys

Dativ dem Einradhockey

Akkusativ das Einradhockey

 
[1] Einradhockey
 
[1] Spielszene beim Einradhockey

Worttrennung:

Ein·rad·ho·ckey, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nʁaːtˌhɔke], [ˈaɪ̯nʁaːtˌhɔki]
Hörbeispiele:   Einradhockey (Info)

Bedeutungen:

[1] eine auf dem Einrad ausgeübte Ballsportart, bei der die Spieler auf ihren Einrädern versuchen, einen Tennisball oder einen Straßenhockeyball mittels eines Eishockeyschlägers in ein Eishockeytor zu befördern

Herkunft:

Determinativkompositum zusammengesetzt aus Einrad und Hockey

Gegenwörter:

[1] Feldhockey, Inline-Skaterhockey, Rollhockey, Hallenhockey

Oberbegriffe:

[1] Hockey, Ballsportart

Beispiele:

[1] Das Einradhockey ist eine Sportart, bei der Geschicklichkeit nötig ist.
[1] „Das Einradhockey Team «Devils» setzte sich im Finalturnier der Meisterschaft durch und holte den SM-Titel erstmals nach Olten.“[1]
[1] „In Deutschland wurde Einradhockey zum ersten Mal 1984 gespielt, seit 1995 gibt es die Erste Deutsche Einradhockeyliga.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Einradhockey
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinradhockey

Quellen: