Bremspedal (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Bremspedal

die Bremspedale

Genitiv des Bremspedals

der Bremspedale

Dativ dem Bremspedal

den Bremspedalen

Akkusativ das Bremspedal

die Bremspedale

Worttrennung:

Brems·pe·dal, Plural: Brems·pe·da·le

Aussprache:

IPA: [ˈbʁɛmspeˌdaːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Pedal, durch dessen Betätigung das Fahrzeug abgebremst wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs bremsen und dem Substantiv Pedal

Gegenwörter:

[1] Gaspedal

Oberbegriffe:

[1] Pedal

Beispiele:

[1] „Mit druckempfindlichen Prothesenfüßen können Beinamputierte sogar wieder Gas- und Bremspedal im Auto betätigen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Bremse (Kraftfahrzeug)#Bremspedal und -hebel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBremspedal
[1] Duden online „Bremspedal
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Bremspedal
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Bremspedal

Quellen:

  1. Lexikon der Neurowissenschaft. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2000 auf spektrum.de, „Zukunft der Neurowissenschaft