Hauptmenü öffnen

Borke (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Borke

die Borken

Genitiv der Borke

der Borken

Dativ der Borke

den Borken

Akkusativ die Borke

die Borken

 
[1] Borke

Worttrennung:

Bor·ke, Plural: Bor·ken

Aussprache:

IPA: [ˈbɔʁkə]
Hörbeispiele:   Borke (Info)
Reime: -ɔʁkə

Bedeutungen:

[1] äußerste, grob strukturierte Schicht bei Bäumen
[2] getrocknete Oberfläche einer noch sichtbaren Wunde

Synonyme:

[1] Baumrinde
[2] Grind, Schorf

Oberbegriffe:

[1] Rinde

Beispiele:

[1] Eichen haben eine sehr grobe Borke.
[2] Pul nicht an der Borke!

Wortbildungen:

Borkenkäfer, Borkenschokolade, borkig

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Borke
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Borke
[1] canoonet „Borke
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBorke
[1, 2] Duden online „Borke

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: borge, Borken