zuverlässig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
zuverlässig zuverlässiger am zuverlässigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:zuverlässig

Worttrennung:

zu·ver·läs·sig, Komparativ: zu·ver·läs·si·ger, Superlativ: am zu·ver·läs·sigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːfɛɐ̯ˌlɛsɪç], [ˈt͡suːfɛɐ̯ˌlɛsɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] so, dass man darauf oder ihm vertrauen kann

Sinnverwandte Wörter:

[1] belegt, glaubwürdig, nachweisbar, nachweislich, verbürgt, verlässlich, vertrauenswürdig

Gegenwörter:

[1] unzuverlässig

Beispiele:

[1] Ehrlichkeit und Gerechtigkeitssinn sind die einzigen zuverlässigen Grundlagen von Wohlstand und Ansehen.

Wortbildungen:

Zuverlässigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zuverlässig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzuverlässig