weitermarschieren

weitermarschieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich marschiere weiter
du marschierst weiter
er, sie, es marschiert weiter
Präteritum ich marschierte weiter
Konjunktiv II ich marschierte weiter
Imperativ Singular marschier weiter!
marschiere weiter!
Plural marschiert weiter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
weitermarschiert sein
Alle weiteren Formen: Flexion:weitermarschieren

Worttrennung:

wei·ter·mar·schie·ren, Präteritum: mar·schier·te wei·ter, Partizip II: wei·ter·mar·schiert

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯tɐmaʁˌʃiːʁən]
Hörbeispiele:   weitermarschieren (Info)

Bedeutungen:

[1] intransitiv: (nach einer Unterbrechung) fortfahren, sich (als geordnete Gruppe) zu Fuß in gleichmäßigem Rhythmus in eine bestimmte Richtung fortzubewegen, zu marschieren

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs marschieren mit dem Präfix weiter- als Derivatem (Ableitungsmorphem)[1]

Beispiele:

[1] „Während etwa in Berlin Vermummte bei Protestzügen manchmal noch weitermarschieren dürfen, wird in Hamburg ein Aufzug sofort gestoppt, sobald sich jemand eine Sturmmaske oder Ähnliches überzieht.“[2]
[1] „Von Marburg aus sollte einige Tage später gemeinsam mit den bayerischen Verbänden nach Berlin weitermarschiert werden.“[3]
[1] „Nachdem wir einige Minuten weitermarschiert waren, machte der Gang eine leichte Wendung nach links.“[4]

Wortbildungen:

Weitermarsch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weitermarschieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „weitermarschieren
[1] Duden online „weitermarschieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalweitermarschieren
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „weitermarschieren
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. Das umfassende Bedeutungswörterbuch der deutschen Gegenwartssprache. 8., überarbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-05508-1, Seite 2004, Stichwort „weitermarschieren“

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weitermarschieren“.
  2. Marc Widmann: Was, wenn es knallt?. In: Zeit Online. Nummer 28/2017, 5. Juli 2017, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 7. April 2018).
  3. Susanne Meinl: Nationalsozialisten gegen Hitler. Siedler, 2000, ISBN 978-3-88680-703-1, Seite 77 (Zitiert nach Google Books)
  4. Angela Fiedermann, Torsten Hess, Markus Jaeger: Das Konzentrationslager Mittelbau Dora. Westkreuz-Verlag, 1993, ISBN 978-3-922131-94-6, Seite 99 (Zitiert nach Google Books)