vyrůstat (Tschechisch) Bearbeiten

Verb, imperfektiv Bearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
vyrůstat vyrůst
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. vyrůstám
2. Person Sg. vyrůstáš
3. Person Sg. vyrůstá
1. Person Pl. vyrůstáme
2. Person Pl. vyrůstáte
3. Person Pl. vyrůstají
Präteritum m vyrůstal
f vyrůstala
Partizip Perfekt   vyrůstal
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   vyrůstej
Alle weiteren Formen: Flexion:vyrůstat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Aussprache:

IPA: [ˈvɪruːstat]
Hörbeispiele:   vyrůstat (Info)

Bedeutungen:

[1] durch Wachstum größer werden; wachsen, nachwachsen, aufwachsen, heranwachsen, groß werden
[2] entstehen und sich weiterentwickeln, an Bedeutung zunehmen; wachsen, heranwachsen
[3] eine höhere Stufe in der Entwicklung erreichen; heranwachsen, heranreifen

Synonyme:

[1] růst, dospívat
[2] vyvíjet se

Beispiele:

[1] Mnoho dětí vyrůstá v nefunkční rodině a jsou poznamenány traumatem rodičovských konfliktů nebo rozvodu.
Viele Kinder wachsen in einer nicht funktionierenden Familie auf und sind von einem Trauma von Elternkonflikten oder Scheidungen betroffen.
[2] „V rodinách, kde se vyskytuje závislost, domácí násilí či chudoba, totiž vyrůstá část generace, jež se neumí chovat ve společnosti, přijmout zodpovědnost za vlastní chování a vybudovat si základní etické návyky.“[1]
In Familien, wo Abhängigkeit, häusliche Gewalt oder Armut herrscht, wächst nämlich eine Generation heran, die sich in Gesellschaft nicht benehmen kann, keine Verantwortung für ihr Verhalten übernehmen und keine grundlegenden ethischen Normen entwickeln kann.
[3]

Wortfamilie:

narůst, růst, vyrůst, výrůstek

Übersetzungen Bearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vyrůstat
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vyrůstati
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vyrůstati

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 20. Mai 2021