vīcus (Latein)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ vīcus vīcī
Genitiv vīcī vīcōrum
Dativ vīcō vīcīs
Akkusativ vīcum vīcōs
Vokativ vīce vīcī
Ablativ vīcō vīcīs

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Stadt: das Stadtteil, der Stadtviertel, die Häuserreihe
[2] auf dem Land:
[2a] der Weiler, das Dorf, der Flecken (oft in der Nähe eines römischen Militärlagers gelegen)
[2b] das Landgut, das Gehöft, der Bauernhof

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Stadtteil
[2] Wikipedia-Artikel „Weiler
[2] Wikipedia-Artikel „Landgut
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „vicus
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „vicus“ (Zeno.org)