Hauptmenü öffnen

unzerstört (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unzerstört unzerstörter am unzerstörtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:unzerstört
 
[1] nur noch die Fassade der Großen Moschee in Gaza ist nach britischem Bombardement 1917 unzerstört

Worttrennung:

un·zer·stört, Komparativ: un·zer·stör·ter, Superlativ: am un·zer·stör·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnt͡sɛɐ̯ˌʃtøːɐ̯t]
Hörbeispiele:   unzerstört (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: nicht zerbombt, nicht zerstört
[2] nicht zerstört

Synonyme:

[1, 2] ganz, heil, intakt

Gegenwörter:

[1] kaputt
[1, 2] zerstört

Beispiele:

[1] „Nach dem Granatenangriff war nur noch der Gartenschuppen unzerstört. Der Rest, das Haus, die Garage, der Garten, war alles hinüber.“
[1] Die Stadt [Greifswald] blieb als eine der wenigen im deutschen Osten unzerstört. Ein umsichtiger Stadtkommandant übergab Greifswald 1945 kampflos der Sowjetarmee.[1]
[1] Zwei Monate vor Kriegsende, am 7. März 1945, nahmen amerikanische GIs im Handstreich die 325 Meter lange Eisenbahnbrücke in Remagen unzerstört ein - eine der letzten von 40 deutschen Rheinbrücken, die noch nicht in Trümmern lagen.[2]
[2] Anlass der Kritik ist der Fund von Dokumenten mit persönlichen Daten in einem Hausmüllcontainer Anfang August, ein Fall, den die taz aufdeckte. Der Familienhilfeverein, der die Unterlagen unzerstört entsorgte, war unter dem Dach des Paritätischen [Wohlfahrtverbandes] organisiert.[3]
[2] „Hannover hat ein neues Theater bekommen. Es hat jetzt, eine zu Zweidritteln zerstörte Stadt, mehr Bühnen als in seinen unzerstörtesten Zeiten.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] unzerstörte Altstadt, unzerstörte Gebiete, unzerstörte Innenstadt, unzerstörte Häuser, unzerstörte Landschaften, unzerstörte Stadt, unzerstörtes Stadtbild
[1, 2] etwas blieb unzerstört
[1, 2] fast unzerstört geblieben, nahezu unzerstört geblieben, weitgehend unzerstört geblieben
[2] unzerstörte Natur

Wortbildungen:

unzerstörbar

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unzerstört
[*] canoonet „unzerstört
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunzerstört
[1] Duden online „unzerstört
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „unzerstört
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „unzerstört

Quellen:

  1. Pia Gram: Mecklenburg-Vorpommern - Greifswald – Die junge Perle Vorpommerns. Hoch oben an der Ostsee gelegen, hat Greifswald eine reiche Geschichte, einen sehr bekannten Sohn, eine der ältesten Universitäten - und die meisten jungen Leute.. In: Deutsche Welle. (URL, abgerufen am 27. April 2015).
  2. Zweiter Weltkrieg - Vor 70 Jahren fiel die Brücke von Remagen. Sie kamen durch ein Nadelöhr: Auf dieser Brücke passierten alliierte Soldaten von Westen her erstmals den Rhein. Jetzt wurde der Eroberung des Bauwerks am Ende des Zweiten Weltkriegs gedacht.. In: Deutsche Welle. 7. März 2015 (URL, abgerufen am 27. April 2015).
  3. Svenja Bergt: Datenschutz - Schreddern als Gelegenheitsjob. Mehr Kontrollen könnten verhindern, dass Vereine beim Datenschutz schlampen. Allerdings fehlen dafür die Mittel.. In: taz.de. 10. Oktober 2011, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 27. April 2015).
  4. Eine Frau war schneller - Es ging um 1100 Plätze. In: Spiegel Online. 8. März 1947, abgerufen am 22. Januar 2016.