unnormal (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unnormal unnormaler am unnormalsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unnormal

Worttrennung:

un·nor·mal, Komparativ: un·nor·ma·ler, Superlativ: am un·nor·mals·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnnɔʁˌmaːl]
Hörbeispiele:   unnormal (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht der Norm entsprechend

Synonyme:

[1] abnorm, anomal, anormal

Sinnverwandte Wörter:

[1] abartig, aberrant, abweichend, normwidrig, regelwidrig, pervers

Gegenwörter:

[1] normal

Beispiele:

[1] Diese unnormale Kälte macht mir zu schaffen.
[1] Sie trinkt unnormal viel.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unnormal
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunnormal
[1] The Free Dictionary „unnormal
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „unnormal
[1] Duden online „unnormal