unhygienisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unhygienisch unhygienischer am unhygienischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unhygienisch
 
[1] ein unhygienischer Haufen Dreck

Worttrennung:

un·hy·gi·e·nisch, Komparativ: un·hy·gi·e·ni·scher, Superlativ: un·hy·gi·e·nischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnhyˌɡi̯eːnɪʃ]
Hörbeispiele:   unhygienisch (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht hygienisch, unsauber, dreckig

Herkunft:

Ableitung zu hygienisch mit dem Präfix un-

Synonyme:

[1] dreckig, schmutzig, unsauber

Gegenwörter:

[1] hygienisch, rein, sauber

Beispiele:

[1] Die Reinigungsfachkraft reinigt den unhygienischen Fußboden, damit er wieder sauber ist.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas oder jemand ist unhygienisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unhygienisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunhygienisch
[1] The Free Dictionary „unhygienisch
[1] Duden online „unhygienisch