unchristlich (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unchristlich unchristlicher am unchristlichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unchristlich

Worttrennung:

un·christ·lich, Komparativ: un·christ·li·cher, Superlativ: am un·christ·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnˌkʁɪstlɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nicht dem christlichen Glauben entsprechend, entgegen der christlichen Nächstenliebe

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Adjektivs christlich mit dem Derivatem (Präfix) un-

Gegenwörter:

[1] christlich

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unchristlich
[*] canoonet „unchristlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunchristlich
[1] Duden online „unchristlich