Hauptmenü öffnen

tom (Schwedisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum tom tommare
Neutrum tomt
bestimmt
Singular
Maskulinum tomme tommaste
alle Formen tomma tommaste
Plural tomma tommaste
prädikativ
Singular Utrum tom tommare tommast
Neutrum tomt
Plural tomma
 
adverbialer Gebrauch tomt

Worttrennung:

tom

Aussprache:

IPA: [tum]
Hörbeispiele:   tom (Info)

Bedeutungen:

[1] räumlich: ohne Inhalt; leer
[2] übertragen: ohne Aussagekraft, Verlässlichkeit; leer

Beispiele:

[1] Ge mig en tom burk!
Gib mir eine leere Dose!
[1] Brevlådan är tom.
Der Briefkasten ist leer.
[1] Butikshyllorna är ännu tommare än innan valet.
Die Ladenregale sind noch leerer als vor der Wahl.
[2] Det är bara tomma löften.
Das sind nur leere Versprechen.

Wortbildungen:

tomflaska, tomglas, tomgång, tomhänt, tomning, tomrum, tomtjobberi

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (tom), Seite 984
[1] Lexin „tom
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaltom
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „tom
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „sv

tom (Tschechisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

tom

Aussprache:

IPA: [tɔm]
In Verbindung mit einer einsilbigen Präposition geht die Betonung auf diese über. Beispiel: o tom [ˈɔtɔm]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔm

Grammatische Merkmale:

  • Lokativ Singular Maskulinum des Demonstrativpronomens ten
  • Lokativ Singular Neutrum des Demonstrativpronomens ten
tom ist eine flektierte Form von ten.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:ten.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ten.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

Problém není jenom v tom, že máme různé názory.
Das Problem liegt nicht nur darin, dass wir verschiedene Meinungen haben.