stagnieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich stagniere
du stagnierst
er, sie, es stagniert
Präteritum ich stagnierte
Konjunktiv II ich stagnierte
Imperativ Singular stagniere!
stagnier!
Plural stagniert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
stagniert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:stagnieren

Worttrennung:

sta·g·nie·ren, Präteritum: sta·g·nier·te, Partizip II: sta·g·niert

Aussprache:

IPA: [ʃtaˈɡniːʁən], [staˈɡniːʁən]
Hörbeispiele:   stagnieren (Info),   stagnieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] intransitiv, Gewässer: nicht fließen, nicht zirkulieren
[2] intransitiv: auf gleichem Niveau bleiben; nicht weiterentwickeln

Synonyme:

[2] stocken, stillstehen, ruhen

Beispiele:

[1]
[2] Die Verkaufszahlen stagnieren auf hohem Niveau.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Gewässer

Wortbildungen:

Stagnation

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „stagnieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstagnieren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: angrienest, granitenes