schwanzgesteuert

schwanzgesteuert (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
schwanzgesteuert
Alle weiteren Formen: Flexion:schwanzgesteuert

Worttrennung:

schwanz·ge·steu·ert, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʃvant͡sɡəˌʃtɔɪ̯ɐt]
Hörbeispiele:   schwanzgesteuert (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: aus rein sexuellem Interesse handelnd

Herkunft:

[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Schwanz und gesteuert

Synonyme:

[1] lüstern, triebgesteuert, triebhaft

Gegenwörter:

[1] asexuell

Beispiele:

[1] Fass mich nicht an, du bist ja schwanzgesteuert.
[1] „Malingeau war schwanzgesteuert.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „schwanzgesteuert
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalschwanzgesteuert

Quellen:

  1. Fiston Mwanza Mujila: Tram 83. Zsolnay, Wien 2016, ISBN 978-3-552-05797-5, Seite 101. Französisches Original 2014.